skip to Main Content

Ein Schah, drei Kaiserinnen – und was dahinter steckt III

Stern, Heft 45, 5. November 1960 Persien ist nicht der Schah. Persien ist nicht das Öl. Persien ist auch nicht Teheran und noch weniger „Tausendundeine Nacht“. Persien, das sind fünfzehn Millionen Bauern in Not, eine Million Nomaden in Lumpen, drei…

Verlobung in Teheran

Stern, Heft 49, 5. Dezenber 1959 Gordian Toeller und Claude Deffarge berichten vom dritten Versuch des Schah, seine Dynastie zu retten „Der Hofminister hat das Vergnügen, dem Volk die Verlobung seiner Kaiserlichen Hoheit Mohammed Reza Schah Pahlewi mit Fräulein Farah…

Ein Schah drei Kaiserinnen – und was dahintersteckt IV

Stern, Heft 46, 12. November 1960 Mohammed Resa Schah, der Kaiser von Persien, hat persönlich die Stern-Berichte über sein Land bestätigt. In einem auschließlich für Deutschland bestimmten Interview gibt der Schah das wirtschaftliche Chaos in seinem Land zu. Um die…

Ein Schah, drei Kaiserinnen – und was dahinter steckt II

Stern, Heft  44, 29. Oktober 1960 Der Schah schreibt: „Meine Einsamkeit ist dadurch vertieft, daß ich es ablehne, Ratgeber zu fragen und gewillt bin, mir selber die letzten Entscheidungen vorzubehalten. Außer einigen unbedeutenden Worten erwähne ich Staatsgeschäfte nicht einmal von…

Ein Schah, drei Kaiserinnen – und was dahinter steckt I

Stern, Heft 43, 22. Oktober 1960 Ein Schah schreibt Memoiren Eine Kaiserin gebiert ein Kind Alle Welt blickt nach Persien Aber das Volk hungert in Not Das Regime reagiert mit Gewalt Das Land wird ausgebeutet Der Schah, drei Kaiserinnen und…

Freiheit unter dem Schleier

Iran, 1980 Nach dem Sieg der islamischen Revolution im Iran wurde in der westlichen Presse häufig berichtet daß die Frauen die vom Schah propagierten Freiheiten nach europäischem Vorbild endgültig verloren hätten. Es wurden in der Tat einige Gesetze außer Kraft…

Erziehung zum heiligen Krieg

Iran, 1985 Die islamische Revolution im Iran stellte eine klare Absage an westliche Werte und Zivilisation dar. Durch die Versuche des Schahs, sein Land nach westlichem Vorbild zu entwickeln, fühlte sich ein ganzes Volk in seiner Identität bedroht. Die Hinwendung…

Die weiße Revolution

Iran 1975 Mitte der 60er Jahre wurden im Iran gewaltige Anstrengungen unternommen, um das Land zu einer modernen Industrienation zu machen. Die Mittel zu dieser vom Schah lancierten "Weißen Revolution" lieferte das Erdöl. Autobahnen, Fabriken, Häfen und Flugplätze wurden gebaut…

Der persische Traum

Iran, 1979 Am Beispiel der "Weißen Revolution" hatten wir 1975 die fatalen Folgen aufgezeigt, die auf ein Land der Dritten Welt zukommen, wenn es sich blindlings den westlichen Entwicklungsmodellen verschreibt. Im Laufe der Serie "Im Namen des Fortschritts" hatten wir…

Die weiße Revolution

Iran, 1975 Mitte der 60er Jahre wurden im Iran gewaltige Anstrengungen unternommen, um das Land zu einer modernen Industrienation zu machen. Die Mittel zu dieser vom Schah lancierten "Weißen Revolution" lieferte das Erdöl. Autobahnen, Fabriken, Häfen und Flugplätze wurden gebaut…

Back To Top